„Meinen ersten Kinofilm hab' ich mit ungefähr 9 Jahren im Schwabinger ABC Kino gesehen. Der Film hieß „Robin Hood-König der Vagabunden“ mit Errol Flynn in der Titelrolle. Abenteuer, Mut, Witz, ein Held und ein Happy End! Ich war fasziniert und wurde förmlich in den Film hineingesaugt. Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich als Matthias ins Filmtheater ging und es als Robin Hood verlassen habe."

Matthias Kostya

„Meinen ersten Kinofilm hab' ich mit ungefähr 9 Jahren im Schwabinger ABC Kino gesehen. Der Film hieß „Robin Hood-König der Vagabunden“ mit Errol Flynn in der Titelrolle. Abenteuer, Mut, Witz, ein Held und ein Happy End! Ich war fasziniert und wurde förmlich in den Film hineingesaugt. Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich als Matthias ins Filmtheater ging und es als Robin Hood verlassen habe."

Matthias Kostya

HOLY SPIRIT

Kommissar Lorenz Stöger

ELJA – 376 A.D.

Emeram

FILM

AUSWAHL

# Holy Spirit, Regie: Mike Baran # Elja, Kurzfilm; Regie: Willi Kubica # Das Verhör, Kurzfilm, Regie: Patrick Kostya # Für immer vielleicht, Kurzfilm, Regie: Conny Haupt # Sam, Kurzfilm FH Dortmund, Regie: Oliver Käßner # Café Europa, Regie: Franz Xaver Bogner

HOLY SPIRIT

Kommissar Lorenz Stöger

HOLY SPIRIT

Kommissar Lorenz Stöger

DAS VERHÖR

Kurzfilm

ELJA – 376 A.D.

Emeram